Zurück

Ihre Ansprechpartnerin:

Frau Scharnhorst

Tel.:0511 5247-250

Kontakt

 

Leitbild


zeigt AZAV-Nutzungszeichen/SignetZertifizierter Vertragspartner für Reha-Maßnahmen nach
§ 112 ff SGB III


 

.

Abklärung der Beruflichen Eignung

Betrachtet und analysiert werden die Möglichkeiten der beruflichen Integration unter dem Aspekt der intellektuellen Voraussetzungen, des allgemeinen Bildungsgrades, der Sehschädigung und der Motivation.

 

Durch die Betrachtung und Analyse der bisherigen Berufs- und Lebensbiografie sowie die Durchführung einer augenärztlichen eignungsdiagnostischen Untersuchung wird mit Hilfe einer Untersuchung, die speziell auf sehbehinderte und blinde Menschen abgestimmte Testreihen enthält, ein Gesamtbild erstellt.

Begleitende Einzelgespräche, die zur Erfassung der persönlichen Befindlichkeit und der individuellen Motivation dienen, werden genutzt, um eine berufliche Zielvorstellung zu entwickeln.

 

Zusätzlich werden Kenntnisse in den Kulturtechniken Mathematik und Deutsch erfasst und verschiedene Sehbehinderten- und Blindenberufe anhand von Arbeitserprobungen in den Bereichen Ernährung und Hauswirtschaft, Wirtschaft und Verwaltung, Flechtwerk (Korb- und Rahmenflechter) und Holzwerker und Metallfeinbearbeitung durchgeführt.

Mit Hilfe des Abschlussberichts, der alle Aspekte der Berufsfindung und Arbeitserprobung zusammenfasst, wird ein Persönlichkeitsprofil erstellt, das die Grundlage für die weitere berufliche und soziale Integration bildet.

 

Die Abklärung der Beruflichen Eignung dauert als Arbeitserprobung maximal 4 Wochen, als Maßnahme zur Berufsfindung maximal eine Woche.

Dieser Artikel wurde bereits 11368 mal angesehen.



.

Warning: Unknown: write failed: Disk quota exceeded (122) in Unknown on line 0

Warning: Unknown: Failed to write session data (files). Please verify that the current setting of session.save_path is correct (/tmp) in Unknown on line 0