.

Theater AG

Kooperationsprojekt des LBZB Hannover und der Franz Mersi Schule Hannover

Inhalt:

In diesem Jahr haben wir etwas ganz Besonderes auf die Beine stellen können. Wir haben ein Kooperationsprojekt mit der Franz-Mersi-Schule, bei dem je 7 Schülerinnen und Schüler aus der Franz-Mersi und 7 aus unserer Schule mitwirken. Seit 15. August 2013 arbeiten die Schülerinnen und Schüler aus der Sekundarstufe 1 und 2 vom LBZB und die Schülerinnen und Schüler von der FMS in Hannover gemeinsam in einem Kooperationsprojekt.

Am 30. August hatten wir unseren ersten Beitrag bei der Einweihung zur Ausstellung „Demokratie stärken - Rechtsextremismus bekämpfen“.


Aufgabenstellung

Schülerinnen und Schüler unterhalten sich in kleinen Arbeitsgruppen darüber, wo und in welcher Form ihnen Rechtsextremismus persönlich bereits begegnet ist.


Arbeitsform

Diskussion in Arbeitsgruppen

Schülerinnen und Schüler greifen Ereignisse und Probleme vor Ort auf, am Beispiel derer sie sich vertiefend mit den verschiedenen Facetten des Rechtsextremismus beschäftigen. Zu ihrer Motivation schreiben die Schülerinnen und Schüler ihre eigenen Erlebnisse auf. Die Schülerinnen und Schüler erarbeiten einen kleinen Dialog mit Gesang zur Ausstellungseröffnung am 30. August 2013 „Demokratie stärken –Rechtsextremismus bekämpfen“!

Video:Kurz -Filmausschnitt ansehen

 

Der Kurz -Filmausschnitt zeigt:

  • vom 30. August 2013 zur Ausstellungseröffnung „Demokratie stärken, Rechtsextremismus bekämpfen“ mit Gesang im LBZB
  • Chorisches Sprechen bei der Weihnachtsfeier 7. Dezember 2012
    Auszug aus der Antrittsrede von Nelson Mandela
  • Auszug aus dem Kurzmusical Sommer 2013: „Sees and Blinds“ die Sehenden und Blinden; Eine Adaption von West Side Story.

 

Monika Schröer


Dieser Artikel wurde bereits 4679 mal angesehen.



.