.

Besuch aus dem Landesbildungszentrum für Blinde (LBZB) in der IGS Mühlenberg



Schülergruppe bei der Arbeit mit Salzteig

 


Am Dienstag, den 19. November 2013, hatte die IGS Mühlenberg zum wiederholten Male Besuch von Schülern aus dem LBZB. Der Club „Sinneserfahrungen“ findet nun schon im zweiten Jahr statt. Bei dem Club im 5. Jahrgang geht es um die Begegnung zwischen sehenden und nicht sehenden Schülern. Auf diese Weise lernen sie die jeweilige Lebenswelt des Anderen kennen. Die Begegnungen finden im Schülercafé statt. Dort wird erzählt, gebastelt und gelacht. Gestern zum Beispiel wurde mit Salzteig gebastelt. Das Arbeitsergebnis des letzten Schuljahres wurde jetzt im LBZB vorgestellt und feierlich überreicht.

Quelle: Homepage der IGS Mühlenberg



Dieser Artikel wurde bereits 3656 mal angesehen.



.